Details

Universität Würzburg - Wiss. Mitarbeiter (TV-L E 13) - Blockchain und künstliche Intelligenz - Frist: 30.06.2018

Blockchain und künstliche Intelligenz verändern Unternehmen und unsere Gesellschaft nachhaltig. Werde am Lehrstuhl für BWL und Wirtschaftsinformatik, Prof. Dr. Axel Winkelmann, der Julius-Maximilians-Universität Würzburg Teil dieser Entwicklung und gestalte sie aktiv mit!

 

 

Deine Aufgaben:

- Mitarbeit in weltweit einzigartigen Forschungsprojekten in den Bereichen Blockchain und Künstliche Intelligenz

- Überführung der Technologien vom Konzept zur Lösung realer Probleme

- Durchführung und Veröffentlichung innovativer Forschungsvorhaben

- Transfer der Technologien in die universitäre Lehre

- Gestaltung und Akquise zukunftsweisender Forschungsprojekte

 

 

Wir bieten:

- Ein kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team

- Unterstützung durch deinen persönlichen Mentor

- Ein innovatives und offenes Umfeld für deine persönliche Entwicklung

- Flexible Arbeitszeiten (auch Teilzeit möglich)

- Hohe Work-Life-Balance

- Attraktive Verdienstmöglichkeiten nach TV-L (100%)

- Möglichkeit zur Promotion

- Zusammenarbeit mit Innovations- und Technologieführern, z. B. im deutschlandweit größten ERP-Labor

- Aktive Unterstützung bei der Gründung deines Start-ups

 

 

Dein Profil:

- Studium in WI, BWL, INF, Mathe o. ä. (auch kurz vor Abschluss)

- Hohe Eigenmotivation und Neugier

- Keine Angst vor neuen Herausforderungen

- Praxiserfahrungen und Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

- Interesse an neuen Technologien und deren Einsatz im Unternehmen

 

 

Bewirb dich bis zum 30. Juni 2018 unter bwl12@uni-wuerzburg.de

 

 

Die Universität Würzburg strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt eingestellt.